Sehr geehrte Wählerin, sehr geehrter Wähler,

für das uns entgegengebrachte Vertrauen anlässlich der Kommunalwahl am 6. März 2016 danken wir Ihnen herzlich.

Dass wir durch Ihre Stimme gestärkt aus dieser Wahl hervorgegangen sind, bestätigt uns zum einen in unserer konzeptionellen Arbeit, zum anderen sind wir motiviert, diese Arbeit auch in der kommenden Wahlperiode fortzusetzen. Hierzu wird es erforderlich werden, in den nächsten Wochen durch Koalitionsgespräche möglichst an der Regierungsverantwortung  teilhaben zu können. Hieran arbeiten wir im Interesse unserer Stadt und der einzelnen Projekte.

Wir sind zuversichtlich, bei all den unterschiedlichen Schwerpunkten der einzelnen politischen Kräften, einen sinnvollen Kompromiss zu erarbeiten, um auch für die nächsten 5 Jahre eine zuverlässige Regierungsmannschaft unter Mitwirkung der Freien Wähler Wetzlar bilden zu können.

Ihr
Harald Semler
Stadtverbandsvorsitzender

 

   Liebe Bürgerin, lieber Bürger,

die Wahlperiode 2011 - 2016 neigt sich dem Ende zu.

Wir freuen uns, viele Themen erfolgreich begleitet zu haben und sind sicher, daß in unserer Stadt viel Gutes auf dem Weg ist.

Einen guten Überblick finden Sie unter dem Rubrik "Unsere Themen".

Auf dieser Grundlage freuen wir uns auch in der kommenden Wahlperiode 2016 - 2021 im Interesse unserer Stadt weiterzuarbeiten.
Hierfür werben wir weiterhin um Ihr Vertrauen.

Ihr Harald Semler
Stadtverbandsvorsitzender

 

 

 

 

Freie Wähler Steindorf stiften zwei Transportwagen

DSCN0155 1

Nach ihrem Motto „Für Wetzlar – Freie Wähler“ haben die Freien Wähler Steindorf eine weitere Aktion für Wetzlar auf die Beine gestellt.
Dank unserer Spende können nun die Besucher des Steindorfer Friedhofes ihre Materialien mit zwei Wagen
auf dem Friedhofsgelände transportieren. Dies ermöglicht allen Bürger eine praktische und Kräfte sparende Grabpflege.

Freie Wähler Wetzlar benennen Kandidatenlisten für 2016

20151125 MitgliederAnlässlich der anstehenden Kommunalwahlen in 2016 trafen sich die Freien Wähler des Stadtverbandes Wetzlar zur Mitglieder-versammlung, um die Kandidatenliste für die jeweiligen Ortsverbände und die Stadt-verordnetenversammlung zu beschließen.

Weiterlesen ...